Leo, Lupo (vermittelt), Luca, Luke (vermittelt), Lulu (vermittelt) -auf Pflegestelle-

 

Rasse: EKH

Alter: Juni 2018 (Lulu März 2018)

Geschlecht: männlich (Lulu weibl.)

Farbe: grau-getigert

Haltung: Freigang (evtl. Wohnung – wird noch geklärt)

Lulu hat bereits ein schönes Zuhause in Bad Hersfeld gefunden, Luke und Lupo ebenfalls eines in Grebenau.

Wunderschöne Tiger suchen ein Zuhause

Die 5 Katzenkinder kamen über das Veterinäramt zu uns, da eine Haltung aufgelöst wurde. Die 5 sind soweit wohlauf und toben durchs Zimmer mit anderen Katzenkindern. Alle sind zutraulich und lassen sich auch gern streicheln. Lulu ist bereits reserviert und darf bald ausziehen. Noch sind die Namen für die kleinen Herren noch nicht den Katzen zugeordnet, man kann es sich noch aussuchen wer dann wie heißen soll bei uns in der Akte oder im neuen Zuhause sowieso ganz andere Namen nehmen :).

Da wir noch keine genauen Infos haben, ob sie nur in Wohnungshaltung waren oder in Freiheit geboren wurden, werden sie bei uns erstmal mit der Option auf späteren Freigang vermittelt. Wir aktualisieren, sobald wir näheres wissen.

Wenn Sie Interesse an den Katzenkindern haben, dann melden Sie sich einfach bei uns und wir stellen gern den Kontakt zur Pflegestelle her.

Katzenkinder werden bei uns nur zu zweit vermittelt oder zu einem gleichaltrigen Artgenossen dazu. Dies ist sehr wichtig für das Heranwachsen, die Sozialisierung und das spätere Leben der Kleinen. Gern informieren wir sie ausführlicher in einem pers. Gespräch.

Bilder von der Pflegestelle:

%d Bloggern gefällt das: