Inka

 

Rasse: EKH

Alter: Juni 2018

Geschlecht: weiblich

Farbe: schwarz-weiß

Haltung: Freigang

 

Die beiden Schwestern Imken und Inka kamen zusammen mit Ilena vom TSV Neukirchen. Sie sind noch scheu was den Menschen angeht, aber Inka ist da die mutigere. Sie kommt bis auf die Hand ran und nimmt auch Leckerlies ganz vorsichtig. Mit Geduld und Einfühlungsvermögen wird man aber das Vertrauen gewinnen. Viele unzählige Vermittlungen von scheuen Katzen haben gezeigt, was für tolle, verschmuste Katzen in der Familie „heranwachsen“, wenn man sich einfach Zeit nimmt. Kaum wiederzuerkennen. Und da Inka das nötige Potential mitbringt, ist auch hier eine Aussicht auf Erfolg vorhanden. Sie sollte zu oder mit einem gleichaltrigen Artgenossen vermittelt werden bzw. einziehen.

Die Option auf späteren Freigang sollte sie wieder erhalten.

%d Bloggern gefällt das: