Flip & Flop

 

Rasse: EKH

Alter: ca. Mitte/Ende Mai

Geschlecht: weiblich

Farbe: Flip getigert, Flop schwarz

Haltung: Freigang

 

Die Beiden haben ein Zuhause in Alsfeld Schwabenrod gefunden.

Zwei zuckersüße Wollknäuel, beides Mädchen, viel zu jung, um mutterlos aufwachsen zu müssen.

Diese beiden, ca. vier bis fünf Wochen alten Katzenkinder suchen zusammen einen neues Zuhause.

Halten Sie sich fest !! Sie sind bereits stubenrein und fressen können Sie auch schon alleine. Also zwei ganz große Damen.

Flip und Flop sollten in ein Zuhause mit viel Zeit und Liebe ziehen dürfen, damit die Beiden den Verlust der Mutter besser überwinden können.

Ein wachsamer und tierlieber Finder hat Flip und Flop von der Hauptstraße in Sicherheit gebracht. Von der Mutter oder den evtl. weiteren Geschwistern war keine Spur zu finden.

Später einmal sollen sie die Möglichkeit auf Freigang bekommen, da sie in der Natur geboren wurden und somit den Instinkt stärker in sich haben.

%d Bloggern gefällt das: