Gertrude und Gunni

Rasse: EKH-Mix

Alter: unb.

Geschlecht: weiblich + männlich

Farbe: Gertrude getigert, Gunni schw.-weiß

Haltung: Freigang

Ein schweres Schicksal was die Beiden traf

Gertrude und Gunni mussten, wie der Rest der Gruppe, aus ihrem Zuhause weg, weil neue Nachbarn die Katzen bedrohten. Sie lebten frei auf einem Hof und konnten selbst bestimmt ihr Katzenleben leben. Sie sind scheu was den Menschen angeht. Da der Zustand im Tierheim für sie sehr stressig ist, suchen wir dringend einen Hof oder ein abgelegenes Haus mit Scheune, wo die beiden Katzen einziehen können und auf „Futterstelle“ sind. Sie haben keine großen Ansprüche. Sie wollen nur ihre Freiheit und eine geregelte Futterstelle. Wer kann den beiden schönen Katzen einen Platz bieten?

Jürgen Rühl ist Pate von Gertrude und Gundula. Vielen Dank dafür!

%d Bloggern gefällt das: