Emir

Geburtstag: Dezember 2011

Geschlecht: männlich

Rasse: Schäferhund

Emir, unser imposanter Schäferhund.
Als er zu uns kam, war er durch die ganze Tierheim – Situation nicht sehr zugänglich. Er war zu diesem Zeitpunkt uns Mitarbeitern gegenüber noch sehr verhalten. Dies hat sich jedoch innerhalb weniger Tage gelegt, dann ließ er sich gerne anfassen und genoss jede Aufmerksamkeit, die er bekam. Ganz der Schäferhund, redet er sehr viel mit den Menschen. Er freut sich jedes Mal enorm, wenn man ihn zum Gassi gehen ausführt. Mit fremden Menschen hat er noch Probleme, aber auch hier zeigt er seine große Anpassungsfähigkeit und dreht bereits mit erfahrenen Gassigängern seine Runden. Er akzeptiert, dass er den Maulkorb tragen muss, freut sich sogar, wenn er herbei getragen wird, weil es dann los geht zum Laufen. Beim Gassi gehen ist er sehr umgänglich und zieht auch kaum. Am Liebsten mag er es im Wasser zu spielen oder nass gemacht zu werden. Emir ist eine wahre Wasserratte, auch Streicheleinheiten nimmt er liebend gerne an. Mit seinen Artgenossen hat Emir noch ein Problem. Er bevorzugt bis jetzt eher den Kontakt mit uns Menschen – anders hat er es wohl nicht kennengelernt.

Emir hat noch keine Paten!

%d Bloggern gefällt das: