Nele

Geburtsdatum: 22.07.11

Geschlecht: weiblich

Rasse: Doggen-Mix

Nele hat ein Zuhause gefunden!

Die süße Nele ist ein Doggen-Schäferhund-Mix und sitzt nun das allererste Mal in ihrem Leben im Tierheim. Die optisch zu klein geratene Dogge ist äußerst umgänglich und kommt mit Männern, Frauen und Kindern gut zurecht, auch mit behinderten Kindern im früheren Zuhause kam sie ebenfalls prima klar. Sie ist erzogen, gutmütig, stubenrein und kann alleine bleiben. Einziges Manko, da sie ihr Zuhause gerne auch bewachen möchte, schlägt sie, laut Vorbesitzer, bei fremden Geräuschen an. Daher sollte sie in ein Zuhause vermittelt werden in dem ihr Bellen im Zweifelsfall toleriert wird. Auch wenn Nele gute Eigenschaften eines Wachhundes hat, ist sie ausschließlich nur in Wohnungshaltung zu vermitteln.  Sie war schon immer ein Familienmitglied und soll das auch immer bleiben, denn der Kontakt zu ihren Menschen ist ihr sehr wichtig. Nele freut sich jetzt schon darauf hoffentlich bald wieder ausziehen zu dürfen. Den perfekten Hund gibt es nicht, aber die charmante Hündin mittleren Alters ist schon in vielen Dingen sehr erfahren und wird bestimmt eine Bereicherung für ihre neue Familie sein.

%d Bloggern gefällt das: