Emma ist in der Klinik

In der Tierklinik am Kaiserberg in Duisburg.
Dort wird Emma ihre Chance bekommen.
Eine sehr erfahrene und erfolgreiche Orthopädin/-Chirurgin möchte Emma den SCHRITT ins weitere Leben ermöglichen.

Mit Ihrer Hilfe, liebe Unterstützer, konnten wir für Emma einen maßangefertigten Rollstuhl anfertigen lassen. Wir können hier nur immer wieder DANKE sagen.
Unsere Tierpflegerinnen üben fleißig mit Emma, mehrmals täglich werden mit tollen Leckereien Rollstuhl-Übungen gemacht.
Emma macht geduldig mit, jedoch zeigt uns diese charakterstarke, selbstbewusste und eine solch lange Zeit auf sich selbst gestellte Hündin täglich, dass Sie ihre Selbständigkeit zurück haben möchte. Emma möchte sich lieber auf ihre, auf uns Menschen vielleicht seltsam wirkende Art und Weise fortbewegen, so wie sie es sich nach ihrem Unfall beigebracht hat.
Alleine, ohne menschliche Hilfe, hat Emma dieses Trauma, überlebt, hat sich durch ihr Leben geschlagen, völlig auf sich selbst gestellt.
Liebe Emma-Freunde, wir hoffen so sehr, dass Sie unsere Entscheidung zur Operation von Emma unterstützen, auch wenn eine Sicherheit auf Erfolg hier leider nicht gegeben ist.
Wir möchten Emma zur Selbständigkeit verhelfen, möchten es versuchen.
Emma ist eine solch starke Persönlichkeit, wir möchten nicht, dass sie an ihrer Hilflosigkeit zerbricht.
Begleiten Sie Emma, denken Sie mit uns an diesen unglaublich starken Hund.
Emma wird wie immer alles geben.

Und stellen Sie sich vor, liebe Tierheim-Freunde:
Als Emma nach der langen Reise von der Mitarbeiterin in die Klinik hinein getragen wurde und kurze Zeit später wieder kam, um alle Unterlagen zu holen, war die Autoscheibe des Tierheimautos eingeschlagen, das Auto komplett durchwühlt und alle Wertsachen waren entwendet worden.
Für unsere Mitarbeiterin brach eine Welt zusammen.
Wie kann man sich an einer solch hilflosen Situation vergreifen?
Unfassbar. So gemein und ungerecht.
Ohne Papiere, ohne Geld und ohne Scheibe ging es über 250 km zurück nach Alsfeld, immer in Gedanken bei Emma…..ist es die richtige Entscheidung?….Wird alles gut gehen?
%d Bloggern gefällt das: