«

»

Ally

 

Rasse: EKH

Alter: ca. Juni 2015

Geschlecht: weiblich

Farbe: schwarz-weiß

Haltung: Freigang

 

 

 

Ally ist in Tierheim Gießen gezogen und hofft dort schneller ein Zuhause zu finden.

Scheues Katzenmädchen sucht ein Zuhause mit Artgenossen und viel Freiraum.

Ally kam mit ihren Geschwistern und ihrer Mama Alice zu uns ins Tierheim. Sie wurden in Neukirchen gefunden. Die kleine Ally ist schüchtern und muss erst noch Vertrauen zu den Menschen aufbauen. Man sieht, wie neugierig sie den Anderen beim Schmusen mit den Menschen zuschaut und wie sie dann mit Gegenständen schmust, weil sie sich noch nicht traut. Aber sie möchte so gern, doch ihre Angst ist noch etwas zu groß. Aber bei ihr kann man sagen, dass auch sie einmal handzahm wird, weil sie einfach alles was man dazu braucht, mitbringt. Mit ihren Freunden spielt sie sehr gerne, daher wäre es schön, wenn sie mit einem von ihnen in ein neues Zuhause ziehen könnte. Im Zimmer schaut sie aus der Ferne neugierig den Besuchern zu, möchte aber ihren Sicherheitsabstand nicht aufgeben. Genau bei solchen Katzen sind ehrenamtliche Katzenstreichler, die Zeit und Geduld diesen Katzen schenken, Gold wert. Viele Katzen durften schon davon profitieren. Möchten auch sie gern ehrenamtlicher Katzenstreichler werden, dann nehmen sie bitte mit uns Kontakt auf, damit auch bei Ally bald stehen kann: „Ally war schüchtern und hat sich nun, dank unseren Katzenstreichlern, zu einer richtigen Schmuserin entwickelt.“ Dies wünschen wir uns natürlich bei all unseren Katzen.
Sie dürfen uns gerne besuchen, um die lieben Fellnasen kennen zu lernen.

 

Sarah-Nicole Heger ist Allys Patin. Vielen Dank dafür!