Salabina, Sylvester, Scav und Sinan

Rasse:   EKH

Geb.-Datum:   März 2017

Geschlecht:    Salabina weiblich  –  Sylvester, Scav und Sinan männlich

Farbe:              Salabina tricolor – Sylvester getigert – Scav rot-weiß – Sinan rot-weiß getigert

Haltung:           Freigang

 

Sinan und Sylvester haben bereits ein neues Zuhause in Offenbach gefunden!

Salabina und Scav sind nach Lich gezogen!

Hier kommt unsere quirlige Viererbande. Derzeit sind sie noch in der Beobachtungsphase. Sinan ist der Kleinste in der Gruppe. Quirlig hüpft er umher und ist ein echter Charmeur. Scav hingegen ist ein kleiner Schelm. Er ist vorwitzig und frech und hat gerne viel Aktion um sich herum. Sylvester hat eine leichte Behinderung an der linken Vorderpfote, was ihn aber überhaupt nicht behindert. Er spielt und tobt genauso gern wie seine Artgenossen in der Gruppe. Bei ihm wäre ein späterer kontrollierter Freigang oder eine großzügige Wohnungshaltung nötig. Salabina ist ein typisches Katzenmädchen. Sie schaut erst mal kurz aus der Ferne, kommt dann aber zum Spielen und Toben.

Gerne könne sie sich über das Fenster im Flur die Rasselbande anschauen. Bei ernst gemeintem Interesse ist eventuell auch schon ein Besuch möglich. Wir vermitteln diese Kitten mind. zu zweit aus dieser Gruppe.

Durch die immerwährende Katzengesellschaft kann ein sozial gesundes Heranwachsen der Kitten gefördert werden. Sie werden unglaubliche Freude haben, wenn Sie die Kätzchen beim Toben, Spielen und Kuscheln beobachten dürfen. Bei mehr als einem Kätzchen schaffen Sie sich Freiräume, denn diese Kätzchen sind nie allein, auch wenn Sie als Bezugsperson einmal etwas weniger Zeit haben sollten für Ihre Tiere.

%d Bloggern gefällt das: