Mr. Monkey – Notfall –

 

Rasse: EKH

Alter: ca. 2014

Geschlecht: männlich

Farbe: rot getigert

Haltung: Freigang

 

 

 

Update 12.06.17

Leider wurde Mr. Monkey positiv auf Leukose getestet. Daher suchen wir für den unheimlich anhänglichen und verschmusten Kerl ein tolles Zuhause, indem er optimaler weise gesicherten Freigang bekommen könnte. Evtl. ist ja auch andere Katzengesellschaft die – wie er – Leukose positiv sind, vorhanden. Es sollten aber keine Kater sein. Wenn sie Fragen zu Leukose haben, beantwortet ihnen diese unsere Tierärztin gern. Bitte melden sie sich telefonisch unter 06631-2800.

Schmusetiger tauscht Wasserrohr gegen Kuschelbett

Mr. Monkey lebte in einem Rohr an der Straße des Angenröder Stausees. Tierliebe Menschen haben uns auf den Kater aufmerksam gemacht und so konnte er zu uns ins Tierheim umziehen. Uns ist so, als ob er so froh darüber ist, dass sich ihm jmd. angenommen hat. Er kuschelt was das Zeug hält und genießt die Streicheleinheiten. Mit seinen Artgenossen scheint er weitestgehend keine Probleme zu haben. Bei ihm entscheidet die Sympathie. Den gesicherten Freigang nutzt er sehr gern bei uns und sonnt sich ausgiebig im Grünen. Der Schmuser sucht nun nach einem tollen Zuhause mit Freigang. Fremde Kater, die nichts am Grundstück zu suchen haben, wird er garantiert ziemlich schnell zeigen wer der Boss ist.

 

Familie Siegmann und Iris Lossi-Garburg sind Mr. Monkeys Paten. Vielen Dank dafür!

%d Bloggern gefällt das: