Grüße von Phoebe ehemals Rabumm

Liebes Tierheimteam

Ich wollte mich mal kurz melden und euch mitteilen wie gut es mir geht. Ich habe Besuch von einem netten Mann bekommen, der nachgesehen hat, ob es mir auch wirklich gut geht. Ich war so aufgeregt und konnte kaum stille sitzen. Aber der Mann hatte da vollstes Verständnis. Ansonsten renne ich durch meinen Wald, laufe aber auch perfekt, wenn Menschen kommen ander Seite meines Frauchens, hechte nach Mäusen und mache viele Besuche bei Menschen (man sagt wohl Verwandschaft).

 

Also Leute, mir geht es gut und danke, dass ihr mich mit nach Deutschland genommen habt. Bis bald mal eure Phoebe (Rabumm)

%d Bloggern gefällt das: