Eine wunderschöne Seniorin ist sie, unsere Cora

Bitte lesen Sie Coras Notruf. Cora kämpft derzeit unglaublich tapfer um ihr Leben.
Als wäre Coras Schicksal nicht schwer genug, so musste sie nun auch noch notfallmäßig
aufgrund einer akuten Gebärmuttervereiterung operiert werden.
Mit Ihrer Spende könnte Cora in ein traumhaftes Zuhause ziehen, falls sie den Kampf um ihr Leben gewinnt.“

 

 

Unter der Regie unserer Auszubildenden und der Aufsicht der ausgebildeten Tierpflegerinnen hat das Alsfelder Tierheim- Team unsere schöne Cora genauer unter die Lupe genommen, um Sie, liebe Interessenten und Unterstützer, bestmöglich, auch über diesen Hund, informieren zu können.

Mit Cora wurde gespielt, gekuschelt, vorsichtig gerangelt, Alltagssituationen wurden immitiert und auch solche, die nicht alltäglich sind. Coras Verhalten wurde genau beobachtet, dokumentiert und im Nachgang ausgiebig diskutiert.

Dieser Vermittlungstext ist aus der intensiven Arbeitsrunde hervorgegangen :

Feine Dame bittet um ruhiges, erfahrenes Plätzchen

Heute hatte ich einen sehr anstrengenden Tag, da das Tierheim-Team intensiv auf dem Hundeplatz mit mir gearbeitet hat, um mich besser kennen zu lernen und meinen Charakter besser einschätzen zu können. Sie haben mit mir gespielt und mein Verhalten in verschiedenen Situationen getestet. Dabei zeigte ich keinerlei aggressives Verhalten, obwohl mir einige Situationen etwas unheimlich vorkamen. Konflikte habe ich versucht zu vermeiden und mich an meiner Bezugsperson orientiert, wenn ich unsicher wurde. Die TierpflegerInnen vermuten, dass ich mich in einem Zuhause, in dem mir nicht genug Sicherheit gegeben wird, in der Verantwortung sehen könnte, mein Zuhause und meine Familie zu beschützen. Dies könnte auch der Grund sein, warum ich jetzt im Tierheim wohne, obwohl ich mich hier bisher immer nur von meiner Schokoladenseite gezeigt habe. Außerdem lasse ich mich von jedem anfassen, gehe gern und entspannt an der Leine. Natürlich würde ich mich freuen wenn Sie mich besuchen würden um mich persönlich kennen zu lernen.

Cora hat bereits einen Wesenstest bestanden, ihre Halter bnötigen einen entsprechenden Sachkundenachweis.

Liebe Interessierte und Unterstützer,

möchten Sie Cora unterstützen ?

Wir haben Sie gefunden ! Nein, Sie haben Cora gefunden, die ideale Familie, die Cora zu sich nehmen würde, die einen Sachkundenachweis Cora zuliebe absolvieren möchten, die einen Partnerhund für Cora zu Hause haben. Menschen und Hunde verstehen sich unglaublich gut, regelmäßig wird Cora von “ ihrer “ Famile besucht und doch wird Cora nun auch noch der “ Steuerstein “ in ihren Vermittlungsweg geworfen. 900 !! Euro müsste Coras Familie jährlich im Voraus bezahlen, um dieser Dame ein liebevolles Zuhause geben zu dürfen. Dies können sie nicht leisten, das übersteigt ihre Möglichkeiten. Cora ist elf jahre alt !! Cora hat noch Operationen vor sich, Tumoren haben sich in ihrer Gesäugeleiste breit gemacht, die entfernt werden müssen.

Muss sie dies im Tierheim durchstehen oder darf sie in ihrer Familie behütet aufgefangen werden ? Möchten Sie Cora gemeinsam mit uns diese märchenhafte Chance ermöglichen ? Helfen Sie Cora, eine solche Familie wird sich so schnell nicht wieder auftun für diese FEINE DAME.

%d Bloggern gefällt das: