Toni

 

Rasse: EKH

Alter: *Mai-Juni 2016

Geschlecht: männlich

Farbe: schwarz/weiß

Haltung: Freigang / Einzelhaltung

 

 

 

Toni hat ein tolles Zuhause in Freienseen gefunden.

Ein Kätzchen mit ?! Handicap ?! Lesen Sie unbedingt diese Geschichte!

Die Geschichte des jungen Toni, dem Toni, den Sie bereits kennen, der Sie, liebe Interessenten, mit verquollenen und geröteten Augen, jedoch voller Tatendrang, ansah.
Das war der Zeitpunkt, an dem er uns zeigte, dass er wider Erwarten überleben wollte, egal wie schlimm ihm die Viren zugesetzt hatten. Essen wollte er noch nichts, jedoch schmusen.
Nun sehen Sie sich den „neuen“ Toni an, den Terminator, den Ober- Macho aller Katzenjungen, unseren energiegeladenen Kraftprotz! Ja, das ist er! Er hat es geschafft! Er kann sehen! Mit beiden Augen!
Er frisst, tobt, ist absolut stubenrein, kommt mit anderen Tieren sehr gut zurecht. Sie müssen aber wissen : Er ist der STÄRKSTE! Hier hat eindeutig der Größenwahn seine Finger im Spiel!
Ein unglaublich toller Kater, dessen Augen noch zeitweise tränen und ein Restschnupfen möglicherweise übrig bleiben wird. Er toleriert das Inhalieren und erhält als Ergänzungsfutter Lysin. Weitere Medikamente benötigt er derzeit nicht.
Toni ist ein super junger Kater geworden. Er liebt es zu kuscheln, seine Kräfte zu messen und die Grenzen auszutesten. Er wird ihr Leben bereichern und es wäre super, wenn im neuen Zuhause jemanden zum Toben auf ihn wartet oder mit einzieht. Toni kann aber auch als Einzelkater einziehen, da er nach der Eingewöhnungszeit die Möglichkeit hat, sich im Freigang Katzenkumpel zu suchen. Mit Kim hat er übrigens einen tollen Katzenkumpel bei uns gefunden. Kim ist eher der ruhigere Part. Sie ergänzen sich prima.

 

Toni hatte leider keinen Paten!

%d Bloggern gefällt das: