Juppi

 

 

 

Rasse: EKH

Alter: 24.08.2008

Geschlecht: männlich

Farbe: weiss

Haltung: Freigang / Einzelhaltung

 

 

Juppi ist bei uns abgegeben worden und musste sich erst mal einleben. Von den Vorbesitzern wurde uns mitgeteilt, das Juppi keine anderen Katzen mag. Dies können wir nach längerer Beobachtung definitiv nicht bestätigen. Er geht frei im Zimmer umher und wir haben ihn auch mal dabei ertappt, dass er mit Nadala in einer Box zusammen lag. Anfangs hatte er Probleme, wenn man die Hand erhoben hat. Das hat er aber mittlerweile auch fast gänzlich ablegen können und so nimmt er die Streicheleinheiten absolut gern entgegen. Er ist daher absolut verschmust und menschenbezogen. Manchmal bekommt er aber seinen „Rappel“ und jagt – je nachdem wer gerade greifbar ist – einen Artgenossen durch das Zimmer. Man merkt ihm an, dass er gern wieder raus in die Natur will. Auch wenn er der Meinung ist, dass man ihn noch nicht genug gestreichelt hat, dann kann es sein, dass er in den Ärmel beisst oder den Arm umklammert, um zu zeigen, dass bei ihm die Musik spielt. Er ist eben ein selbstbewusster, wunderschöner Kerl.
Juppi kann als Einzelkater in sein neues Zuhause gehen und sich dort als Prinz verwöhnen lassen oder tatsächlich auch zu einer lieben und gut sozialisierten Zweitkatze. Nach der Eingewöhnung braucht er definitiv wieder seinen Freigang.

 

Juppi hat ein neues Zuhause in Antriftal gefunden. Er hatte leider keinen Paten.

 

%d Bloggern gefällt das: