«

»

Findus und Galina

 

Gerade erreicht uns dieser Hilferuf einer Katzenbesitzerin:

Schweren Herzens muss ich mich von meinen geliebten Katzen trennen. Meine Lebensumstände haben sich radikal geändert und lassen es nicht mehr zu, dass ich Galina und Findus behalte. Beide Katzen stammen aus dem Tierheim Alsfeld und sind ein absolutes Traumpaar. Daher sollen sie gemeinsam umziehen. Sie sind mit Leib und Seele Freigänger, brauchen aber auch die Nähe zu ihren Menschen. Sie bauen schnell eine starke Bindung auf und sehen ihre Familie längst nicht nur als Dosenöffner, sondern zeigen ihre Zuneigung jeden Tag aufs Neue.

 

Findus ist ein Kater wie aus dem Bilderbuch. Mit seiner seltenen Brauntiger-Färbung und seiner stattlichen Größe fällt er sofort auf. Er ist jetzt sieben Jahre alt und damit im besten Katzenalter. Findus weiß sehr genau, was er will: Freiheit und Abenteuer, aber auch ausgiebiges Kuscheln auf dem Sofa sind für ihn das größte. Seine anmutigen Bewegungen und seine Sprungkraft sind immer wieder faszinierend.

 

Galina ist nicht nur wegen ihrer außergewöhnlichen Farbe ein absolutes Goldstück. Sie hat es bis jetzt geschafft, jeden um ihre Pfoten zu wickeln. Mit viel Charme und Witz zaubert sie ihren Menschen täglich ein Lächeln aufs Gesicht. Galina ist jetzt sechs Jahre alt und genießt es genau wie Findus, draußen die Welt zu erkunden. Schmuserunden auf dem Sofa stehen aber auf ihrer Wunschliste auch ganz oben.

 

Ideal wäre ein Zuhause in ruhiger Lage, in dem sie gefahrlos durch die Gegend streifen können, aber auch regelmäßige Zuwendung von ihren Menschen bekommen. Ein vorhandener Hund, der mit Katzen verträglich ist, ist kein Problem. Beide sind kerngesund und absolut unkompliziert. Sie sind kastriert, gechipt und bei Tasso registriert und wurden regelmäßig geimpft und entwurmt.

Galina und Findus haben ein neues Zuhause gefunden.