«

»

Blümchen

 

Rasse: EKH

Alter: Mai 2015

Geschlecht: weiblich

Farbe: schildpatt

Haltung: Wohnung/ Freigang
 

 

Am 05.05.15 haben zwei Knopfaugen im Tierheim Alsfeld das Licht der Welt erblickt. Unser Blümchen wurde geboren und hält seitdem mit ihrer frechen und kessen Art die Mitarbeiter auf Trab. Sie ist ein absoluter Sonnenschein und kann von Schmuseeinheiten gar nicht genug bekommen. Wendet man sich den anderen Katzen im Zimmer zu, dann kann es schon mal sein, dass man auf einmal ein kleines Blümchen auf der Schulter sitzen hat, die dann laut schnurrend ihr Köpfchen liebevoll an einem reibt.
Blümchen wird auch in Wohnungshaltung vermittelt, aber nur zusammen mit einem Artgenossen. Andernfalls sollte ein Artgenosse, der am besten in etwa gleichaltrig ist, im neuen Zuhause auf sie warten.
Besuchen Sie unser Tierheim und lassen Sie sich von unserem Blümchen verzaubern.

Junge Katzen werden in der Regel nur zu zweit vermittelt oder zu einer schon vorhandenen Katze, damit sie einen Artgenossen haben und sich gegenseitig aneinander orientieren können.

Durch die immerwährende Katzengesellschaft kann ein sozial gesundes Heranwachsen der Kätzchen gefördert werden. Sie werden unglaubliche Freude haben, wenn Sie die Kätzchen beim Toben, Spielen und Kuscheln beobachten dürfen. Gleichzeitig schaffen Sie sich Freiräume, denn diese Kätzchen sind nie allein, auch wenn Sie als Bezugsperson einmal etwas weniger Zeit haben sollten für Ihre Tiere. Daher haben Sie bitte Verständnis, dass wir unsere Tiere so artgerecht wie möglich vermitteln und diese nur in oder mit Katzengesellschaft abgeben.

Blümchen hat ein neues Zuhause in Fulda gefunden. Sie hatte leider keinen Paten.